Information Coronavirus

 

14.05.2020, 10:20 Uhr

Elterninfo zum Beginn der eingeschränkten Regelbetreuung ab 18.5.20

Ab 18.5.20 beginnen wir mit der eingeschränkten Betreuung der Kinder in unserem KiFaZ/Kita „Die Wasserfrösche“,  welche sich wesentlich von der Regelbetreuung unterscheiden wird. U.a darf die Einrichtung nur noch vom Personal und den Kindern betreten werden und bei der Übergabe der Kinder sind von den Erwachsenen  Masken zu tragen. Hier noch wichtige Informationen in Stichpunkten vorab:

  1. Öffnungszeiten von 7:00 bis 16:00
  2. Bringezeit von 7:00 bis 9:00, Abholzeit von 15:00 bis 16:00
  3. Außerhalb dieser Zeiten ist die Einrichtung verschlossen.
  4. z. Zt. laufen die Betreuungszeitenabfragen bei den Eltern. Wer noch nicht angerufen wurde bitte ich der Kita den Betreuungsbedarf melden. Anschließend erhält jedes Kind konkrete Termine.
  5. Eltern übergeben ihre Kinder am Eingang-Parkplatz (bitte klingeln) an eine pädagogischen Fachkraft. Das Betreten der Einrichtung ist nicht erlaubt.
  6. Nachrichten an Bezugserzieher aufschreiben, bitte dazu Pendelheft mitbringen.
  7. Bitte einen Rucksack mitbringen.
  8. Es muss täglich schriftlich bestätigt werden, dass keine Erkrankungen (Coronavirus) in der Familie oder Krankheitssymptome des Kindes vorliegen.
  9. Bitte am Fr., den 15.05.2020 ab 12:00 die Webseite                   www.die-wasserfrösche.de  ansehen bezüglich neuer Informationen

Wir tun unser Möglichstes, die Betreuung der Kinder unter den besonderen Umständen angenehm und mit viel Freude zu gestalten.

13.05.2020 Carmen Wasch

 

Information for parents at the beginning of restricted care from 18.5.20

From 18.5.20 we start with the limited care of the children in our KiFaZ / daycare center „Die Wasserfrösche“, which will differ significantly from the regular care. Among other things, the facility may only be entered by staff and children and masks must be worn by adults when the children are handed over. Here is some important information in advance:

  1. Opening hours from 7:00 a.m. to 4:00 p.m.
  2. Delivery time from 7:00 to 9:00, pick-up time from 15:00 to 16:00
  3. The facility is locked outside of these times.
  4. Currently the supervision times are asked by the parents. Each child then receives specific appointments.
  5. Parents hand over their children to a pedagogical specialist at the entrance to the parking lot (please ring the bell) and are no longer allowed to enter the facility.
  6. Write down messages to the reference educator, please bring your pendulum booklet with you
  7. Please bring a backpack with you
  8. It must be confirmed daily in writing that there are no illnesses (coronavirus) in the family or symptoms of the child’s illness
  9. Please visit the website on Fri, May 15, 2020 from 12:00

See www.die-wasserfrösche.de for new information

We do our utmost to make childcare pleasant and enjoyable in special circumstances.

 

14.05.2020, 10:10 Uhr

Elternbrief IB

Bild anklicken zum Vergrößern

Den Elternbrief vom Sächsische Staatsministerium für Kultus finden Sie unter folgendem Link:

https://www.bildung.sachsen.de/blog/wp-content/uploads/2020/05/Elternbrief_08052020_153513.pdf

 

 

31.03.2020, 11:30 Uhr

Elternbeitrag

Liebe Eltern,

aufgrund der Schließung unserer Einrichtung wegen der Corona-Pandemie wird der Elternbeitrag für den Monat April 2020 nicht eingezogen. Sollten Sie selbst die Überweisungen vornehmen, bitten wir Sie, diese für den Monat April auszusetzen.

Bei bereits überwiesenen Elternbeiträgen bemühen wir uns, diese schnellstmöglich zurück zu erstatten.

Wir bitten Sie außerdem, diese Information an andere Eltern aus Ihrem Bekanntenkreis weiterzuleiten.

Herzlichen Dank!

 

24.03.2020, 11:10 Uhr

Anspruch auf Notfallbetreuung erweitert

Liebe Eltern,

bitte informieren Sie sich unter den beiden Adressen über die aktuellen Bestimmungen für eine Notfallbetreuung:

https://www.coronavirus.sachsen.de/eltern-lehrkraefte-erzieher-schueler-4144.html#a-4388

https://www.medienservice.sachsen.de/medien/news/235314

Des Weiteren finden Sie unter folgendem Link das Formular zur Erklärung des Bedarfs einer Notbetreuung in Kita und Schule:

http://schule-sachsen.de/20_03_23_Anlage2_Formular.pdf

Bleiben Sie gesund und alles Gute.

i.A. Rahel Reppe

 

18.03.2020, 9:30 Uhr

Ab 18.03.2020  finden adäquat keine Angebote des Kinder- und Familienzentrums (KiFaZ) statt.

 

17.03.2020, 15:00 Uhr

Notbetreuung von 7:00 bis 16:00 Uhr in der Kita ab 18.03.2020

Der Caterer,  Bürgerhaus Lützschena, stellt die Anmeldungen auf 0.  Das heißt, die Eltern müssen jetzt die Kinder zum Essen anmelden, die eine Notbetreuung ab 18.3.20 in Anspruch nehmen. Von den Kindern, deren Antrag mir vorliegt, habe ich das getan.

Bitte melden Sie sich umgehend bei mir, wenn Sie noch eine Notbetreuung benötigen.  Vielen Dank!

Carmen Wasch (Leiterin)

 

16.03.2020, 16:35 Uhr

Kita stellt am Mittwoch, den 18.03.2020 die Betreuungsangebote ein.

Liebe Eltern,

bitte informieren Sie sich auf der Webseite https://www.bildung.sachsen.de/

des sächsischen Staatsministeriums .

Sollten Sie zu der dort angegebenen Berufsgruppe gehören und die Voraussetzungen für eine Notbetreuung erfüllen, lassen Sie bitte den Antrag in der Anlage 2 von ihrem Arbeitgeber ausfüllen.  

Dieser muss bei beiden Sorgeberechtigten durch den Arbeitgeber unterzeichnet werden und am Mittwoch, den 18.03.2020 abgegeben werden – ansonsten darf das Kind nicht von uns mehr aufgenommen werden!

Sollte nur ein Sorgeberechtigter vom Arbeitgeber die Bestätigung erhalten, darf das Kind ebenso nicht angenommen werden!

Bei Alleinerziehenden muss zudem noch die Zusatzerklärung unterzeichnet sein.

Schon ausgedruckte Anträge können Sie in der Einrichtung erhalten.

Wir wünschen Ihnen und uns allen, dass wir schnell und gesund diese Situation überstehen.

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit und bleiben Sie gesund!

Carmen Wasch

Leiterin

 

16.03.2020, 15:00 Uhr

..zum Vergrößern Bild anklicken